. .

Montag, 22.09.2014

Betriebsausflug nach Schladming (Österreich)

Mitarbeiter genießen bestes Wetter und tolle Aussicht

 

Mittlerweile ist es zur Tradition geworden - einmal jährlich gibt es einen Betriebsausflug der Firma Staudinger. Diesmal ging es für zwei Tage ins schöne Schladming (Österreich). Die Gegend war den Mitreisenden bereits aus den Wintersportausflügen bekannt. Doch nun genoß man die Aussicht in grüne Täler und ließ sich von der Sonne bräunen.

Der Fluss IschlFür Groß und Klein war etwas dabei. Bei der Hinfahrt machte man kurz Halt in der Kaiservilla in Bad Ischgl und spazierte anschließend durch den Kaiserpark. Der Nachmittag konnte für eine Bergfahrt zum Dachstein/Krippenstein genutzt werden. Aussicht

Von dort erwanderten einige Reisende den Dachstein Hai, andere sahen sich die Welterbespirale an. Übernachtet wurde im 4-Sterne-Hotel "Rohrmoser Erlebniswelt". Doch zuvor gab es auf der Knappenalm ein zünftiges Abendessen mit Livemusik.

Mountain-Go-KartNach einem ausgiebigen Frühstück am nächsten Tag fuhr der Bus weiter zur Talstation Hochwurzen. Im Anschluss der Bergfahrt bestand die Möglichkeit mit "Mountain Go-Kart" den Berg wieder herunter zu fahren. Diese Gelegenheit nutzten viele Teilnehmer und hatten eine Menge Spaß dabei. Die MitreisendenDas Mittagessen wurde auf der Schafalm eingenommen und anschließend ging es bei guter Laune wieder zurück nach Loiching.