. .

18.11.2017

Ausbildungsmesse "Bleib hier!" in Landau

Staudinger GmbH stellte Ausbildungsberufe und Praktikumsmöglichkeiten vor

Die Ausbildungsmesse „Bleib hier!“, organisiert u.a. durch den Fachbereich Wirtschaftsförderung und regionale Entwicklung des Landkreises Dingolfing-Landau, fand zum sechsten Mal, in diesem Jahr in Landau, statt. Die Messe wendet sich speziell an interessierte Schülerinnen und Schüler, die gemeinsam mit ihren Eltern Orientierung in der Berufswahl suchen und sich über die verschiedenen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region informieren wollen.

Am Samstag, den 18. November von 9-14 Uhr war wieder die Viktor-Karell-Realschule in Landau hervorragender Gastgeber für die über 60 Aussteller. Mit Unternehmen, Schulen, Arbeitsagentur… war das Informationsspektrum breit gefächert. Die vielfältigen Informationen zeigten die Möglichkeiten auf und dienen als Entscheidungshilfen für die jungen Menschen. Ein Rahmenprogramm mit Vorträgen rund um die richtige Bewerbung oder „Knigge im Vorstellungsgespräch“ rundeten die Veranstaltung ab. Am Stand der Staudinger GmbH informierten die Ausbilder Lothar Hölzl und Thomas Kagerer u.a. über die Voraussetzungen für eine Ausbildung zum Elektroniker/in für Betriebstechnik oder Industriemechaniker/in. Die Nachfrage nach Schülerpraktika war in diesem Jahr besonders hoch. Das große Interesse des Publikums, das den ganzen Tag über nicht abriss, zeigte deutlich, dass die Messe „Bleib hier!“ ein wichtiger Bestandteil im Berufsfindungsprozess der Schülerinnen und Schüler ist. Diese Messe ist ein optimaler Weg, um mit den Auszubildenden von morgen in direkten Kontakt zu treten und sie für das Unternehmen zu begeistern. Insgesamt war es eine interessante, gut organisierte und sehr gut besuchte Veranstaltung.

Ausbildungsmesse "Bleib hier!" in Landau war ein voller Erfolg

Die Ausbilder Lothar Hölzl (links) und Thomas Kagerer beantworteten viele Fragen.