. .

28.09.2018

Sommerfest: Knödel-Edition

Das jährliche Sommerfest der Staudinger GmbH fand Ende September statt und war heuer gleichzeitig die Abschiedsfeier des langjährigen Geschäftsführers Franz Mandl. In der komplett umdekorierten Produktionshalle fanden die insgesamt ca. 400 Erwachsenen und mehr als 60 Kinder adäquaten Platz. Die Kinder konnten sich bei der Hüpfburg austoben oder wurden durch „Raschmunzel“ kompetent betreut. Für die Gäste spielten „Monsters of Humppa“ zünftig auf und eine Fotobox lud zu Erinnerungsfotos für das Gästebuch ein. Franz Mandl hatte die Idee, zugunsten der „Netzwerkkinder“ - ein Projekt der Onkologie-Hilfe Landshut - Spenden durch Losverkauf zu sammeln.

Insgesamt konnten 4.300 Euro durch Spenden und eine Verlosungsaktion gesammelt und offiziell an Dr. med. Franziskus Finsterwalder, als Vertreter der Onkologie-Hilfe Landshut und dem Projekt „Netzwerkkinder“, übergeben werden.

Ein Revival-Stück „An allem ist die Katze schuld“ aus dem Jahre 2000 wurde aufgeführt, ebenso gaben Mitarbeiter das Lied „Schafkopfa“ zum Besten, welches bereits zum 40. Geburtstag für Franz Mandl umgedichtet wurde. Doch obwohl es sehr emotionale Momente der Traurigkeit aber auch Freude während des Abends gab, war es doch, was sich Franz Mandl am meisten gewünscht hatte: ein richtiges Familienfest.

 

Dr. med. Franziskus Finsterwalder nimmt Spende für Projekt "Netzwerkkinder" entgegen